Logo-Heimatmelodien

Musikalische Wandertage mit Alpenrosen blühen und den Südtiroler Spitzbuam im Juni 2021

5 Tagesreise
16 – 20 Juni 2021

8 Tagesreise
13 – 20 Juni 2021

Die Unterbringung erfolgt im 3 Sterne Hotel Pustertal – Eisacktal samt Seitentäler (zuzüglich Kurtaxe seit 2014)

  • EZ Zuschlag € 17,00 pro Tag / Person
  • Stornofrei bis 4 Wochen vor der Anreise
  • Auf Anfrage erhalten Sie das Angebot mit Hotelname & Ortschaft!
  • Verlängerungstag auf Anfrage
  • Preis auf Anfrage

Inklusivleistungen

Tag 1: Anreise

 

Entscheiden Sie Selbst welches Programm Sie wählen

 

 

Almregion Rittner Horn

Vom Parkplatz in Pemmern fahren Sie in der Gondel zur Schwarzseespitze. Von dort wandern Sie der Südtiroler Himmelstour folgend Richtung Unterhornhaus. Verschiedene Aussichtsstellen laden zum Genießen ein. Am Rittner Horn haben Sie einen 360° Rundblick. Sie sehen den Rosengarten, Latemar, Schlern, Seiser Alm, Marmolata, Lang-und Plattkofel, Aferer Geisler, Peitler Kofel und die Zillertaler Alpen. Der gesamte Weg ist von Latschen und Zirbelkiefer gesäumt. In einer Hütte kehren Sie ein, lassen sich kulinarisch verwöhnen und genießen echte Almgaudi mit einem Harmonikaspieler. 

 

Dolomitental Villnöss mit den Villnösser Almen

Dieses Ausflugsziel liegt im Naturpark Puez-Geisler. Die Geislerspitzen sind hier zum Greifen nah, sie ragen vor Ihnen in den Himmel, im Dolomiten UNESCO Weltnaturerbe. Genießen Sie unvergessliche Stunden in der gemütlichen Stube einer Almhütte oder auf deren Sonnenterrasse mit traditionellen Almspezialitäten und mit einem Harmonikaspieler, der für gute Laune sorgt. 

 

 Ruhe Tag: Heute Haben Sie Zeit zur freien Verfügung

 

Zu den Lüsner bzw. Rodenecker Almen – Eisacktal 

Den Wanderfreuden sind hier keine Grenzen gesetzt: sanfte Wege durch saftige Wiesen und Wälder, teils unberührte Landschaften und eine tolle Fernsicht erfreuen jeden Wanderer. Verschiedene Almhütten locken mit ihren köstlichen Südtiroler Gerichten und genussvollem Wein (eigene Kosten). Bei einer Einkehr erwartet Sie zudem ein Harmonikaspieler. 

 

 Seiser Alm, die größte Hochalm Europas

Wer zum Wandern nach Südtirol kommt, den erwarten auf der Seiser Alm eine Vielzahl verschiedener Wanderwege und Wandermöglichkeiten. Der Schlern ist zum Greifen nah, ebenso die Langkofl Gruppe. Ein herrliches Panorama und verschiedene Hütten warten auf Sie. Während Sie sich in einer Hütte auf eigene Kosten mit Südtiroler Spezialitäten verwöhnen lassen, spielt ein Harmonikaspieler unterhaltsam auf. 

 

Samstag 19 Juni:  Das besondere Bergerlebnis & Alpenrosenfest mit den Südtiroler Spitzbuam
Vom Hotel aus fahren Sie Richtung Pustertal nach Mühlbach und zweigen links ab nach Meransen. Dort angekommen fahren Sie mit der Seilbahn hoch auf den Gitschberg. Auf diesem sonnenerfüllten Berg auf 2.000 m, genießen Sie eine genussvolle Honigverkostung nach dem Motto „Genuss auf höchsten Niveau” und bewundern die prächtige Aussicht auf über 500 Bergspitzen. Bei einer kleinen Wanderung, können Sie die Alpenrosen bestaunen und bewundern ehe es mit der Bergbahn wieder zurück nach Meransen geht. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Heimatmelodien in Meransen/Südtirol” erleben Sie anschließend das Alpenrosenfest mit den Künstler Ihres Herzens.

 

Abreise

GLEICH ANFRAGEN!

und weitere Informationen erhalten





Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen und die Informationen zum Widerruf.