Logo-Heimatmelodien

Zum Almabtrieb nach Südtirol mit „Vincent & Fernando“

4 Tagesreise | Donnerstag–Sonntag
24.- 27. September 2020

  • Die Unterbringung erfolgt im 3 Sterne Hotel Pustertal – Eisacktal  (zuzüglich Kurtaxe seit 2014)
  • EZ Zuschlag € 15,00 pro Tag / Person
  • Stornofrei bis 2 Wochen vor der Anreise
  • Auf Anfrage erhalten Sie das Angebot mit Hotelname & Ortschaft!
  • Verlängerungstag auf Anfrage
  • Preis auf Anfrage

Inklusivleistungen

  • 3 X Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2 X Abendessen (3-Gänge-Menü)
  • 1 X Törggele-Abendessen im Rahmen der HP
  • 1 X Begrüssungsgetränk im Hotel
  • 1 X Eintritt zum Almabtrieb in Meransen (inkl. Wienerschnitzel mit Kartoffelsalat sowie ein großes Getränk)

Tag 1 – Anreise
Kaum haben Sie den Brenner hinter sich, wechseln sich markante Gebirgszüge, weite Almwiesen, dunkle Wälder und fruchtbare Täler mit charakteristischen Dörfern und Städten ab. Sie sind in Südtirol angekommen, wo Brauchtum und Tradition gelebt werden. In Ihrem Hotel werden Sie freudig begrüßt.

Tag 2 – Programmauswahl – Entscheiden Sie selbst!

> Kleine Dolomitenrundfahrt und Schloss Velthurns
> Kurstadt Meran und Dorf Tirol
> Der Gardasee in seiner vollen Pracht
> Dolomiten Nord – Ost und Pragser Wildsee
> Bozen und Dolomiten Süd

Tag 3 – Almabtrieb Meransen & Konzert
Nach einem genussvollen Frühstück fahren Sie Richtung Pustertal nach Mühlbach und zweigen links ab nach Meransen. In diesem sonnenerfüllten Bergdorf, auf 1.400 m, genießen Sie eine prächtige Aussicht. Ländliche Tradition und bäuerliches Brauchtum werden Ihnen bei dieser Veranstaltung nahe gebracht. Verschiedene musikalische Darbietungen genießen Sie vor, während und nach dem Einzug des Almabtriebs, bei dem Kühe, Pferde und Kleinvieh ebenso dabei sind, wie deren Betreuer, die Sennerinnen und Senner. Am Festplatz wird zudem bäuerliches Handwerk gezeigt. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Heimatmelodien in Meransen/Südtirol”, erleben Sie anschließend hautnah die Künstler Ihres Herzens und genießen schmackhafte Südtiroler Spezialitäten. 

Tag 4 – Abreise
Erholt und voller unvergesslicher Eindrücke der einzigartigen Bergwelt, des künstlerischen Flairs und der genussvollen Verköstigung, fahren Sie zurück in Ihre Heimat.

GLEICH ANFRAGEN!

und weitere Informationen erhalten





Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen und die Informationen zum Widerruf.


Anfragen ➤