Musikreise Osterkonzert MeransenKonzerte die Ladiner

Die Ladiner - Otto und Joakin

Die Heimat der Ladiner

Das Grödnertal ist für Kultur, ebenso für wie Sport sowie Musik ein sehr bekanntes Tal. Berge, im Osten der Langkofel dagegen nördlich der Plattkofel und die Marmolada, einer der wenigen Gletscher in Südtirol, kann man bei herrlichem Wetter gut sehen. Wir finden hier traditionelle ebenso handgefertigte und schließlich selbst gemalte Holzschnitzereien, die man weltweit verkauft und ebenso erhält. Es ist auch die Heimat der wohl bekannten Ladiner deshalb leitet sich ihr Namen von der ladinischen Muttersprache, das eine rätoromanische Sprache in den Dolomiten ist, ab. Zu dieser bekannten Musikgruppe zählen sowohl die Naturliebhaber Otto und Johann.

Otto Demetz …

…hat das Handwerk des Schnitzens gelernt. Jedoch wuchs er als Bauernkind auf einem steilen Bergbauernhof in St.Christina in Gröden auf wobei er mit 14 Jahren an Akkordeon und genauso Klarinette zu spielen begann.

Joakin Stuffer …

… ebenso auch als Johann bekannt, wohnt in Runggaditsch, einen kleinen Ort kurz vor St. Ulrich und schließlich die Heimat des Bergsteigers, ebenso Regisseurs und Filmemachers Luis Trenker. Schon mit 7 Jahren begann er auf der Gitarre zu spielen jedoch mit seiner wunderschönen Stimme macht er die Lieder der Ladiner zu einem Markenzeichen genauso weltbekannt

Die Melodien der Ladiner

Die Melodien der Ladiner erzählen über die Natur sowie über die Berge, ebenso über Herzlichkeit, und Achtung vor dem Leben und genauso über die Heimat. Ihre Lieder strahlen Wahrheit sowie Ehrlichkeit und Tradition aus. Sie sind tiefgründig und deshalb bodenständig

herz

Die Ladiner Songs und Alben

Besonders erfolgreiche und bekannte Alben sind: 

Eine Goldene Schallplatte sowie Echonominierungen und schließlich eine Million verkaufter Schallplatten bestätigen Ihre Beliebtheit und genauso wie ihren Erfolg.
Offizielle Homepage der Ladiner  

 

Die Ladiner Termine (Konzerte in Meransen)